Oktober-Meeting, Allschwil

Mit insgesamt 45 Sportler/Innen war der Schwimmclub Aarefisch, Aarau am Oktobermeeting in Allschwil am Start. Für einen Grossteil der Mannschaft war dieser Wettkampf zugleich der wettkampfmässige Einstieg in die Saison 2017/2018.

Am Ende standen insgesamt 95 Medaillen (47 Gold / 26 Silber / 22 Bronze) zu Buche sowie eine Bestzeitenquote von über 75%! Erfolgreichste Athleten aus Sicht des Schwimmclub Aarefisch waren Kim Bachmann und Dario Wickihalter mit jeweils 5 x Gold. Kim schwamm über 200m Freistil in 2:06.03 eine sehr starke Zeit, welche die zweitbeste je geschwommene Zeit bei den 14-jährigen Mädchen in der Schweiz ist. Auch Dario erreichte in mehreren Crawlrennen Topzeiten, welche ebenfalls zu den Top 5 – Zeiten seiner Altersklasse gehören (Alltime). Weitere ganz starke Zeiten schwammen ausserdem Robin Affentranger über 200m Rücken (2:13.73), David Radam über 1500m Freistil (17:08.21), Leonie Studer über 800m Freistil (9:28.84) und Anna Vismara über 100m Lagen (1:10.31).

Die älteren Athleten spürten grösstenteils die Anstrengungen der letzten Wochen mit Trainingslager und konnten daher ihr Topniveau noch nicht ganz erreichen. Trotzdem schwammen einige bereits neue persönliche Bestzeiten, was für den weiteren Saisonverlauf durchaus zuversichtlich stimmt. Die jüngsten im Team zeigten grösstenteils sehr gute Leistungen und massive Leistungssprünge. Einige konnten bereits an die Limiten für die Nachwuchsmeisterschaften im nächsten Jahr heranschwimmen, was zum jetzigen Zeitpunkt schon sehr erfreulich ist. Am nächsten Wochenende geht es bereits weiter mit der Vorrunde der VM Jugend in Liestal und man darf gespannt sein wie sich die Aarefische dort präsentieren werden.

Resultate